Den einzigen lebendigen Eisvogel in meinem Leben sah ich auf dem Campus der Najing Shifan Daxue, wo ich von 1997-1998 zwei Auslandssemester absolvierte, frühmorgens um 7. Diese Begegnung inspirierte mich damals zu einem unfassbar kitschigen Frühlingsgedicht, welches zum Glück im Orkus meines nicht-digitalen Vorlebens verschollen ist.

eisvogel - Arbeitskopie 2

Advertisements